Unsere Vision

Das Umdenken findet statt!

Vor vier Jahren haben wir das Projektteam «Pandinavia nachhaltig» ins Leben gerufen. Bei der Analyse stellte sich heraus, dass es in unserem Geschäft viele Prozesse gibt, die wir als reiner Händler nicht direkt beeinflussen können. Der Fokus lag deshalb vorerst auf Massnahmen, welche wir schnell und einfach ändern konnten.

Wir haben unseren Strombedarf auf Ökostrom umgestellt und unsere Wasserspender im Büro mit einem Modell ersetzt, dass direkt am Leitungswasser angeschlossen ist.
Die Fahrzeugflotte wurde auf E-Mobilität ausgerichtet und die durch uns entstehenden CO₂-Emissionen werden in Zusammenarbeit mit ClimatePartner kompensiert.

Dabei sollte es aber nicht bleiben. Wir haben uns überlegt, wie wir zusätzlich einen Mehrwert schaffen können, von welchem auch unsere Kunden und Kundinnen profitieren und aktiv teilhaben können. Entstanden sind daraus folgende zwei Projekte, denen noch viele weitere folgen sollen.

Textillinie LOOP® – from nature to nature!

In Zusammenarbeit mit unseren Produzenten in der Türkei hat Pandinavia die erste rein kreislaufbasierte Corporate Wear-Linie entwickelt und zertifizieren lassen.

Corporate Wear – neu gedacht!
Die Textillinie LOOP® ist nach dem Cradle to Cradle®-Verfahren zertifiziert und steht für die sichere und potenziell unendliche Zirkulation von Materialien und Nährstoffen in Kreisläufen.

CO2-Checker

Welche Produkte sind wirklich nachhaltig und welche sehen nur so aus?
Dies haben wir uns oft gefragt, jedoch fehlte uns für eine professionelle Beratung der Kunden eine fundierte, wissenschaftliche Grundlage. Aus diesem Grund haben wir zusammen mit unseren internationalen Partnern von IPPAG (International Partnership for Premiums and Gifts), ein Tool entwickelt, dass unser Tun auf eine wissenschaftliche Basis stellt. Nach intensiver Arbeit resultierte daraus der CO₂-Checker.

Der CO₂-Checker erlaubt es unseren Kunden, ihr Sortiment auf den CO₂-Fussabdruck zu überprüfen und mit einfachen Schritten zu verbessern. Wie es genau geht, erklären wir gerne im Detail.

Wir haben uns bewusst dafür entschieden, eine Vorreiter-Rolle im Umgang mit der Umwelt einzunehmen. Intern sowie extern. Diese Bemühungen treiben uns tagtäglich an. Wir sind noch nicht am Ziel, aber auf Kurs.

Kaspar Benz
Managing Director

Als Pionier im Markt sind wir der nachhaltigste Partner unserer Kunden und helfen ihnen, erfolgreicher zu werden.

Trendletter

Der Pandinavia-Trendletter wird monatlich versandt.
Er kann jederzeit abbestellt werden.